Lade Veranstaltungen

Nasenarbeit

für jagdlich motivierte Familienhunde ist so viel mehr als nur eine sinnvolle Beschäftigung für den Hund. Neben einer artgerechten Auslastung, einer lenkbar werdenden Jagdmotivation und der Förderung des Selbstwertgefühls des Hundes, wirkt sie somit vertrauensbildend und beziehungsstärkend in der Mensch-Hund-Verbindung. Diese teamorientierte Arbeit ist eine Bereicherung für Hund und Mensch und macht dazu auch noch beiden Seiten richtig Spaß.

Die „Superschnuppernasen“ waren am vergangenen Samstag und heute wieder auf Lernkurs. Wir hatten ganz wundervolle Erfolgserlebnisse. Jeder für sich hat hier seine persönliche Meisterleistung erbracht!

Voraussetzung:

  • für Hunde jeden Alters, für Anfänger und Erfahrene geeignet
  • Ihr Hund ist grundsätzlich sozialverträglich und /oder kann eine gewisse Zeit im Auto warten
  • Der Hund sollte bei niedrigen Temperaturen arbeiten können oder entsprechend einen Mantel tragen