Lade Veranstaltungen

…oder auch Mantrailing,

nicht nur für jagdlich motivierte Familienhunde ist die Fährtenarbeit so viel mehr als nur eine sinnvolle Beschäftigung mit dem Hund. Neben einer bedürfnisgerechten Auslastung, Förderung des Selbstwertgefühls des Hundes, wirkt sie sich vertrauensbildend und beziehungsstärkend in der Mensch-Hund-Verbindung aus. Diese teamorientierte Arbeit ist eine Bereicherung für Hund und Mensch und macht dazu auch noch beiden Seiten richtig Spaß.

 

Auf einen Blick

Theorie am: 08.10.2022 um 15.00 Uhr bis ca. 17.00 Uhr

Praxis von: 15.00 – 16.30 Uhr am: 15.10./29.10./05.11./12.11./19.11./26.11./03.12./10.12./17.12.2022

 

Voraussetzung

  • Dein Hund kann sich stressfrei in einer Hundegruppe aufhalten oder im Auto warten
  • Dein Hund ist mindestens 4 Monate alt
  • Er trägt ein passendes Brustgeschirr
  • du motivierst deinen Hund gerne mit Lob und Belohnung.
  • Da dieser Kurs in der kalten Jahreszeit stattfindet, sollte sich dein Hund bei diesen Temperaturen wohl fühlen und/oder einen Hundemantel tragen.
  • Das Training findet an verschiedenen Orten statt. Du solltest daher mobil sein und auch etwas Fahrzeit einkalkulieren.

Falls du Fragen hast, melde dich gerne über das Kontakformular oder ruf mich an.

Deine t.a.n.i. & die Hundebande