Lade Veranstaltungen

Die Vier Jahreszeiten mit dem Hund erleben

Der Wald bildet eine einzigartige, heilsame Atmosphäre und hat viele positive Auswirkungen auf unsere Gesundheit und auf unsere Hunde.

Beim Waldbaden mit Hund übt man sich im achtsamen Beobachten der Natur. Eine Fertigkeit, die sich auch auf alle Bereiche des Lebens, sei es die Beziehung zu unserem Hund oder zu sich selbst, übertragen lässt und so Klarheit und innere Gelassenheit schenkt.

Nimm die Natur mit allen Sinnen wahr und staune über deinen Hund und verbinde dich mit der Natur.

Unterstützt wirst du von Cinzia Faraci, die dich anleitet und in den drei Stunden begleitet. Damit du dich um nichts kümmern brauchst, haben wir ein kleines Vesper für dich und einen kleinen Snack für deinen Hund dabei!

Weitere Termine sind am:

Auf einen Blick

  • Während des Seminars werden die Hunde an der Leine geführt.
  • Für das Waldbaden sind keine Vorkenntnisse nötig
  • Die Veranstaltung findet bei jedem Wetter statt. Regen ist kein Hindernis.
  • Outdoor-Sitzunterlagen sind vorhanden.
  • Mitzubringen: Wetterangepasste Kleidung, gute und bequeme, geschlossene Schuhe.
  • Dein Hund sollte sich in Anwesenheit anderer Hunde und Menschen wohl fühlen.
  • Mindestteilnehmerzahl: 3

Die Referentin:

Geboren und aufgewachsen ist Cinzia Faraci in der Toskana. Nach dem Abitur studierte sie Querflöte und Literaturwissenschaft an der Universität Pisa. Sie bietet verschiedene Kurse zum Thema Waldbaden, Yoga, etc. in Kirchberg a. d. Jagst und Umgebung an.

Cinzia hat verschiedene Ausbildungen als:

  • Kursleiterin für Waldbaden – Achtsamkeit im Wald
  • Kursleiterin für Waldbaden für Kinder und Jugendliche
  • Planeten-Klangschalen-Meditation
  • Yoga & Yin Yoga
  • Resilienz-Coach
  • Kinder-Entspannungstrainerin

Cinzia & Tani freuen sich auf einen waldsamen Tag mit dir und deinem Hund!